+49 (0)69 – 170 77 68-20 info@noratis.de

Noratis AG erwirbt weitere 365 Wohnungen

Eschborn, 21. Juni 2018 – Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, „Noratis“) baut ihr Immobilienportfolio durch den Zukauf von insgesamt 365 Wohnungen weiter aus und kann damit weitere Mittel aus der jüngsten Kapitalerhöhung investieren. Die Objekte befinden sich in Celle, Königslutter und Trier. Die Gesamtmietfläche beläuft sich auf rd. 26.000 Quadratmeter. Über den jeweiligen Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Noratis plant, den bestehenden Leerstand von rd. 10 Prozent durch ihr wertschaffendes Asset Management zeitnah abzubauen.

Die Immobilien in Celle und Königslutter wurden in den 1960er Jahren gebaut. Insgesamt entfallen 345 Wohnungen auf diese beiden Standorte, wobei sich der überwiegende Teil in Celle befindet. Darüber hinaus stehen den Mietern 126 Stellplätze zur Verfügung. Das Objekt in Trier mit 20 Wohneinheiten stammt aus den Jahren 1958/1959 und ergänzt den bereits vorhandenen Wohnungsbestand der Gesellschaft an diesem Standort.

Igor Bugarski, CEO von Noratis: „Noratis befindet sich auf Wachstumskurs, was die erfolgreichen Zukäufe unterstreichen. Die Objekte und die Standorte sind nach unserer umfangreichen Analyse sehr attraktiv.“

Die Noratis AG (www.noratis.de) ist ein führender, spezialisierter Wertentwickler von Bestandswohnungen in Deutschland. Basis des Geschäftsmodells ist das durch laufende Alterung in allen Marktphasen hohe Angebot an Bestandswohnungen mit Entwicklungsbedarf, welches auf eine gleichbleibend robuste Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum trifft. Die Expertise von Noratis im Ankauf von Beständen mit Wertpotenzial und umfassende Entwicklungskompetenz begründen so eine wachstumsstarke, profitable Unternehmensentwicklung. Sie zeichnet sich durch wiederkehrende Umsätze und Gewinne aus der Veräußerung entwickelter Immobilien und aus laufenden Mieteinnahmen aus. Dauerhaft ist Noratis am Markt erfolgreich, indem für alle Stakeholder, von Mietern bis zu Finanzierungspartnern und Investoren, Wertpotenziale entwickelt werden.

Ansprechpartner Investor Relations:
edicto GmbH
Axel Mühlhaus / Dr. Sönke Knop
Eschersheimer Landstraße 42
60322 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 905 505-52
E-Mail: noratis@edicto.de

 Noratis AG erwirbt weitere 365 Wohnungen