Noratis Aufsichtsrat Aufsichtsratsvorsitz

Eschborn, 17. Dezember 2020 – Der Aufsichtsrat der Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, “Noratis”) hat vor dem Hintergrund des Einstiegs der Merz-Gruppe und mit Blick auf den weiteren Wachstumskurs des Unternehmens den Aufsichtsratsvorsitz zum 1. Januar 2021 neu geregelt. Das bisherige Aufsichtsratsmitglied Dr. Henning Schröer wurde zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt.

Dr. Schröer ist Leiter des Family Offices und Geschäftsführer der Immobiliengesellschaften der Familie Merz, die mit rd. 49 % größter Aktionär der Noratis AG ist. Die Übernahme des Aufsichtsratsvorsitzes zeigt das starke und auf Langfristigkeit ausgelegte Engagement der Familie Merz. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende, Dr. Florian Stetter, wird zukünftig als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender fungieren. Die weiteren Aufsichtsratsmitglieder sind Michael Nick, Hendrik von Paepcke und Christof Scholl.

Dr. Henning Schröer zur Übernahme des Vorsitzes des Aufsichtsrats: „Die Noratis AG hat ihr Portfolio in diesem Jahr deutlich ausgebaut. Als Hauptaktionär wollen wir das geplante Wachstum auch zukünftig eng begleiten. Ich freue mich, dass der gesamte Aufsichtsrat weiterhin mit seinem Know-how die Entwicklung der Noratis vorantreibt. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Wachstumsstory der Gesellschaft auch am Kapitalmarkt weiter zu entwickeln.“

Noratis AG: Dr. Henning Schröer übernimmt Aufsichtsratsvorsitz