Paul Frigo Noratis Kommunikationsexperten

Eschborn, 25. Juni 2019 – Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, “Noratis”), ein führendes, auf die Entwicklung von Bestandswohnungen in Deutschland fokussiertes Immobilienunternehmen, hat mit Paul René Frigo einen erfahrenen Kommunikationsexperten an Bord geholt.

Frigo betreut seit 15. Juni den Bereich Marketing und Kommunikation und soll die Bekanntheit des Unternehmens weiter steigern. Dazu André Speth, CFO der Noratis AG: „In den vergangenen Jahren sind wir stark gewachsen und haben mittlerweile über 1.800 Wohneinheiten in ganz Deutschland im Bestand. Außerdem notieren wir seit Mitte 2017 erfolgreich an der Deutschen Börse. Wir sind daher froh, mit Paul Frigo einen erfahrenen Kommunikationsexperten gefunden zu haben, der seit Jahren in der Immobilienwirtschaft aktiv ist und uns auf unserem weiteren Wachstumspfad begleiten wird.“

Frigo war zuletzt Verlagsleiter des Immobilien Magazin Verlags, dem führenden B2B Verlag für die österreichische Immobilienwirtschaft. Davor arbeitete er in der Presseabteilung bei der Fraport AG sowie viele Jahre als Marketing- und Kommunikationsmanager für die Deutsche Bank AG. Frigo hat Betriebswirtschaft an der Universität Wien und der Université Paris-Dauphine studiert und hält einen MBA in International Communications & Leadership der Quadriga Universität Berlin.

„Ich freue mich sehr, mit der Noratis AG für ein Unternehmen zu arbeiten, das nicht nur renditefokussiert arbeitet, sondern mit durchdachten Konzepten bezahlbaren Wohnraum überall in Deutschland schafft und erhält. Damit liefert Noratis handfeste Antworten auf eine der drängendsten Fragen unserer Zeit und bietet mir eine ausgezeichnete Möglichkeit, mein Wissen und meine Erfahrung einzubringen.“, so Frigo.

Noratis AG verstärkt sich mit erfahrenem Kommunikationsexperten